Baden-Württemberg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Ernte- und Trachtenfestumzug

 

Das Traditionsfest ist am Festsonntag mit einem Ernte- und Trachtenfestumzug verbunden.

 

Die Teilnehmer des Ernte- und Trachtenfestumzuges erhalten Verzehrgutscheine in Höhe von 5 Euro/Person.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns bereits im Voraus recht herzlich. Es wäre schön, wenn wir wieder viele Gäste und Trachtenfreunde in unserer Stadt Wendlingen am Neckar begrüßen dürften.

 

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen:

 

Rückantwortbogen Festzug 2017

 

Aufstellung und Verlauf des Ernte- und Trachtenfestumzugs

Die Aufstellung des Festzugs erfolgt ab ca. 13.00 Uhr in der Trauben- und Schillerstraße.

 

Der Umzug beginnt um 13.30 Uhr und führt über die Ulmer Straße, Stuttgarter Straße, Bahnhofstraße, wendet und geht zurück auf der stadteinwärts führenden Fahrspur der Stuttgarter Straße, biegt ein in die Albstraße, Weberstraße, Rechbergstraße, Albstraße, vorbei an der Ehrentribüne, Auflösung beim Rathaus.

 

Wir sind sicher, dass wir 2017 für den Ernte- und Trachtenfestumzug wieder viele Gruppen gewinnen können und am Festsonntag den Festbesuchern entlang der Umzugsstrecke und auf dem Marktplatz eine abwechslungsreiche Mischung aus Trachtenträgern, festlich geschmückten Wägen und Pferdefuhrwerken sowie mehreren Musikvereinen, die für die musikalische Umrahmung des Festumzuges sorgen,  bieten können (Festplatz).

 

Die Ehrentribüne befindet sich im Bereich Albstraße, Ecke Kreissparkasse. Der Festzug wird hier und bei der Kreuzung Stuttgarter-/Unterboihinger Straße moderiert. Es gibt Interessantes über die teilnehmenden Gruppen zu erfahren.

 

Die Festzugsteilnehmer 2017 können Sie im Frühsommer hier sehen

 

 

 

 

Umzug