Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vinzenzireden

Die Vinzenzireden seit 2012 beim Stadtempfang am Festsonntag:

 

 

2021      

 

 

Aufgrund Pandemie findet Vinzenzifest "light" statt. An nur einem Tag mit traditionellen Elementen des Festes und ohne Stadtempfang.

 

 

2020

 

Vinzenzifest findet aufgrund Pandemie nicht statt.

 

 

2019

 

 

 

 

"Die Schöpfung bewahren - Natur und Umwelt europaweit schützen"

Dr. Andre Baumann

Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

 

 

2018

 

 

 

"Unsere Heimat. Unsere Zukunft. Unser Europa."

Evelyne Gebhardt, MdEP

Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments

 

 

2017

 

 

 

 

"Baden-Württemberg: Heimat durch Ehrenamt"

Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL

Parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum

und Verbraucherschutz

 

 

2016

 

 

 

 

"Ursachen von Flucht und Vertreibung bekämpfen - Verantwortung für die hilfsbedürftigen Menschen wahrnehmen"

Markus Grübel, MdB

Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung

 

 

2015

 

 

 

"Verantwortung und Herausforderungen 70 Jahre nach Krieg und Vertreibung"

Reinhold Gall, MdL

Innenminister des Landes Baden-Württemberg

 

 

2014

 

 

 

"Ist Heimat noch zukunftsfähig?"

Oberbürgermeister Knut Kreuch, Gotha (Thüringen)

Präsident des Deutschen Trachtenverbandes

 

 

2013

 

 

 

"Europa ist mehr als der Euro"

Heinz Eininger

Landrat des Landkreises Esslingen

 

 

2012 

 

 

 

"Europa - Denkpause am Scheideweg"

Rainer Wieland, MdEP

Vizepräsident des Europäischen Parlaments